Page 47 - Demo
P. 47

 Mürbeteigplätzchen
300g Mehl 150g Butter 90g Zucker
1 Tl. Backpulver
1 Pck. Vanillezucker 1 Ei
1 Prise Salz
Zum Verzieren:
Kuvertüre, Streusel, Zuckerguss, Gemahlene Nüsse, Kokosflocken
Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verarbeiten. Anschließend den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten kalt stellen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und verschiedene Plätzchenmotive ausstechen. Solange wiederholen, bis der Teig komplett verbraucht ist.
Die Mürbeteig-Plätzchen bei 180 Grad (O-/U-Hitze) etwa 10 Minuten backen, danach auskühlen lassen. Zum Schluss die Plätzchen nach Lust und Laune verzieren.
Menge: 3-4 Bleche Zubereitungszeit: Circa 30 Minuten
Weihnachten 2021 47























































































   45   46   47   48   49